Göttinger Predigten

deutsch English español português dansk

Startseite

Aktuelle Predigten

Archiv

Besondere Gelegenheiten

Suche

Links

Gästebuch

Konzeption

Unsere Autoren weltweit

Kontakt
ISSN 2195-3171



Karwoche und Ostern 2014

Zur Predigtübersicht

 
 
 
Der Herr ist auferstanden

Herren er opstanden

The Lord has risen

Ressuscitou o Senhor,

Ha resucitado el Señor

Gesegnete Ostern!

Der Herausgeber und die Redakteure der
Göttinger Predigten im Internet

 

 

Die österlichen Teile des Oratoriums
'The Messiah' von Georg Friedrich Händel

(Satz 39 bis 47).

 

Bild: Fra Angelico - Auferstehung Christi und Frauen am Grab --> große Ansicht

 

Spenden für die Göttinger Predigten im Internet
Unterstützen Sie jetzt unsere Arbeit mit Ihrer Spende.
deutsch
 1. Sonntag nach Ostern: Quasimodogeniti, 27.04.2014

Johannes 21:15-19 (dän. Perikopenordn.), Brautsch, Michael

Fliegen lernen
Jesaja 40:26–31, Kalmbach, Reiner

Österliche Lebenskraft
Jesaja 40:26-31, Knobloch, Stefan

Flügelschlag der Hoffnung
Jesaja 40:26-31, Schick, Johannes

Jesaja 40:27-31, Schmidt, Ludwig


Ostermontag, 21.04.2014

Johannes 20:1-18 (dän. Perikopenordn.), Arendt, Niels Henrik

Wer ist der auferstandene und lebendige Christus?
Apostelgeschichte 10:34-43, Bándy, Juraj

Petrus beim Hauptmann Kornelius in Cäsarea
Apostelgeschichte 10:34-48, Lähnemann, Johannes

Apostelgeschichte 10:34-43, Nembach, Ulrich

Apostelgeschichte 10:34a.36-43, Pawlas, Andreas

Ostern bringt in die Gänge
Apostelgeschichte 10:34a.36-43, Rengstorf, Rudolf


Tag der Auferstehung des Herrn: Ostersonntag, 20.04.2014

Matthäus 28:1-8 (dän. Perikopenordn.), Fischer-Møller, Peter

Die Auferstehung anziehen
1. Korinther 15:19-28, Ebener, Michael

1. Korinther 15:19-28, Giehl, Bernd

„Erschienen ist der herrlich Tag … Christ hat das Leben wiederbracht“
1. Korinther 15:20-28, Huschke, Peter

Allein in diesem Leben?
1. Korinther 15:19-28, Keppler, Sven

1. Korinther 15:19-28, Seven, Friedrich

1. Korinther 15:19-28, Spahlinger, Uland

1. Korinther 15:19-28, Wiesjahn, Ulrich


Osternacht, 20.04.2014

Halt im Gedächtnis Jesus Christus, der auferstanden ist von den Toten (V8a).
2. Timotheus 2:8a (8b-13), Borchers, Christiane

Er ist unserer Zeit präsent
2. Timotheus 2:8-13, Knobloch, Stefan

2. Timotheus 2:8a (8b-13), Mönnich, Hellmut

2. Timotheus 2:8-13, Nitzke, Michael


Karsonnabend, 19.04.2014

Hesekiel 37:1-14, Gade, Hans-Otto

Herr, mein Gott, du weißt es
Hebräer 37:1-14, Hubka, Christine

Hesekiel 37:1-14, Mönnich, Hellmut

Was kommt danach?
Hesekiel 37:1-4, Rennstich, Karl Wilhelm


dansk
 1. søndag efter Påske (Quasimodogeniti), 27.04.2014

Johannes 21:15-19, Brautsch, Michael


Anden påskedag, 21.04.2014

Johannes 20:1-18, Arendt, Niels Henrik


Påskedag, 20.04.2014

Mattæus 28:1-8, Fischer-Møller, Peter


English
 Easter 2, 04/27/2014

John 20:19-31, Schlegel, Beth A.

John 20:19-31, Wendel, David M.


The Feast of the Resurrection of our Lord, 04/20/2014

Matthew 28:1-10, Zumwalt, Samuel D.


Easter Vigil, 04/19/2014

John 20:1-18, Voges, Carl A.

John 20:1-18, (Raymond Schulze), Gregory P. Fryer


português
 2º Domingo de Páscoa, 27.04.2014

Atos 4:32-35, Dammann, Daniel

“Tu és meu Senhor!”
Salmo 16:, Holz Tasso, Mateus


Domingo de Páscoa, 20.04.2014

Lucas 24:5,6, Kuchenbecker, Horst R.

João 20:1-18, Feltz, Deolindo

João 20:1-18, Zilki, Aldo Julio

João 20:11-18, Dreher, Scheila dos Santos


español
 Segundo Domingo de Pascua, 27.04.2014

¡He visto!, ¡hemos visto! ¿Creemos? ¿Nos comprometemos?
Juan 20:19-31, Inés Simeone y Mercio Meneghetti,


Domingo de Resurrección, 20.04.2014

Un llamado a la transformación, un pasaje para la vida
1º Corintios 15:1-11, Inés Simeone y Mercio Meneghetti,


slovenský
 Ostermontag, 21.04.2014

akty 10:34–43, Bándy, Juraj


magyar
 Ostermontag, 21.04.2014

ApCsel 10:34–43, Bándy, Juraj





Zur Finanzierung der Seite sind wir für Spenden dankbar!

>>> Theologie Online